Tierarzt Plus, Berlin

 

Das Berliner Start-up Tierarzt Plus beschäftigt sich mit der Optimierung von Strukturen und Abläufen in Tierarztpraxen. Das junge Start-up wächst schnell. Wir beraten das Unternehmen dabei, die Nutzung der Charlottenburger Bürofläche optimal für die neue Anzahl an MitarbeiterInnen zu strukturieren.

Ein neu entwickeltes Farbkonzept, das sich über alle Etagen erstreckt, sowie eine einheitliche Gestaltung aller Tee-Küchen bildet einen ästhetischen Gesamtzusammenhang, der bei den MitarbeiterInnen hohe Zustimmung findet. Deckenhohe, schwere Vorhänge bilden akustische Barrieren und optische Akzente. Neu entwickelte Pflanzen-Boxen, mit einem pflegeleichten Pflanzsystem, geben den Räumen viel Grün. Umfangreich recherchierte und arrangierte Bildwelten korrespondieren mit den neu gesetzten Wandfarben und kommunizieren die Werte und den kulturellen Anspruch des Unternehmens.

Mitarbeiter: Enis Akiev, Paul Ickert